Aktuelle Zeit: 6. Dezember 2019, 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mia sucht dringend ein neues Zuhause
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 08:16 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 17. März 2008, 17:27
Beiträge: 3715
Wohnort: Lauenau
Name: Ilona
Hunde: 2
http://www.tiervermittlung.de/cgi-bin/h ... nnUzo&nh=1


das ist so traurig
wie sie zitternd da sitzt :-(

_________________






Bild





http://fusselsundpeewiswelt.jimdo.com/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 8. März 2013, 08:16 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 09:14 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 27. Oktober 2009, 12:50
Beiträge: 373
Wohnort: Köln
Name: Nadine
Hunde: 4
Sorry, aber da sieht man mal wieder wie verantwortungslos die Menschen doch sind!
Selbst wenn man sich vom Partner trennt gebe ich doch meinen Hund nicht ab!!!!!!!!!!!!

LG Nadine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 10:07 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck

Registriert: 2. März 2012, 23:33
Beiträge: 579
Wohnort: Seelze
Name: Lia
Hunde: 2
Das ist so schrecklich big_cry

_________________
Bild


Mit einem kurzen Schweifwedel kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.







Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 10:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 9. Oktober 2007, 17:06
Beiträge: 12983
Wohnort: 73491 Neuler
Name: Baerbel
Hunde: 4
ach Mensch ich kann es gar nicht verstehen wie man so gar nicht nach seinem Hund trauern kann und dann auch noch nicht schauen kann den die Zähne hätten schon lange gezogen werden müssen .Also wenn es näher bei uns wäre würde ich doch glatt mit meinem Männe reden aber dann müsste es bei Lady auch passen( Lady zeigt uns ja wenn Sie akzeptiert und wen nicht) und dazu ist es einfach zu weit weg.

Also würden wir uns trennen würde bei uns der Streit um Lady losgehen ,wir haben schon öfters mal darüber diskutiert aber weggeben könnte Sie von uns beiden keiner.

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 10:56 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2012, 14:55
Beiträge: 916
Wohnort: Wolfsburg
Name: Janis
Hunde: 2
big_cry big_cry big_cry

Das ist so traurig!!!
Ich hoffe sie findet ein tolles zu Hause! Finde es unverantwortlich einen Hund abzugeben, nur weil man sich trennt! Das würde ich nie machen. Zojka ist wie mein Kind und ich würde sie niemals hergeben! Vorallem wie sehr so ein Hund dann leidet! Gerade bei Rassen die so Personenbezogen sind!

_________________
Bild
BildBild

Homepage:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 11:03 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 17. Juli 2011, 09:48
Beiträge: 3437
Wohnort: Gründau nähe Frankfurt
Name: Elli
Hunde: 1
die arme maus :(
bei uns wäre es genau umgekehrt, wenn wir uns trennen würden, dann ging der streit los wer den hund bekommt. genauso wie bei euch babsi!
aber abgeben ist ein NO GO!
ich würde sie am liebsten sofort retten und auf meinen schoß nehmen damit sie nicht mehr so zittern muss :( die arme

_________________
Bild





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 11:24 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck

Registriert: 16. November 2009, 10:37
Beiträge: 3162
Wohnort: Wuppertal
Name: Nicole
wortlos

_________________
www.design-hundemode.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 11:55 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck

Registriert: 10. Februar 2011, 14:08
Beiträge: 1338
Wohnort: Hamburg
Name: Alicja
Hunde: 1
Ohman das ist so schrecklich...
Wir würden uns auch drüber streiten wer den Hund behalten darf...
Ich könnte niemals mein Baby weg geben.... Solche schrecklichen Menschen! Aber vielleicht auch gut für Mia denn beim ta scheint sie ja wohl auch kaum gewesen zu sein wenn sie noch Milchzähne hat!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 12:28 
Ich habe da gerade angerufen und mich für Montag mit Mia und meiner Mia verabredet. Ich bin so gespannt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 12:48 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 7. August 2010, 13:35
Beiträge: 2767
Wohnort: Mittelfranken
Name: Biggi
Hunde: 1
Das find ich so Klasse von dir!
Ich drück der neuen Mia die Daumen, das alles für euch so passt! Und sich auch deine "alte" Mia mit ihr sofort versteht! :-)
Müsstes nur einen Namen rufen und beide Rattler kommen gelaufen ;-)
Ich glaub die Rattler sind doch alle gleich gesellig und wünschen sich einen Kumpel für Zuhause zum Schmusen und Blödsinnmachen!;-)

Wir haben Zuhaus auch schon darüber geredet, also ich würd mich NIEMALS trennen von meiner Maus. Hatten auch schon die Diskussion wer die Tiffy kriegt.....aber
da keiner locker lässt, bleiben wir wohl zusammen!!!!....hihihi......aber keine Angst, wir bleiben ALLE zusammen! ;-)

_________________
Liebe Grüße


Bild




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 12:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 9. Oktober 2007, 17:06
Beiträge: 12983
Wohnort: 73491 Neuler
Name: Baerbel
Hunde: 4
Mia2009 hat geschrieben:
Ich habe da gerade angerufen und mich für Montag mit Mia und meiner Mia verabredet. Ich bin so gespannt.



Das wäre ja schön habe gar nicht gewusst das Ihr noch mal einen wollt,aber wenn es klappen würde wäre es super.

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 13:14 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2012, 14:55
Beiträge: 916
Wohnort: Wolfsburg
Name: Janis
Hunde: 2
Mia2009 hat geschrieben:
Ich habe da gerade angerufen und mich für Montag mit Mia und meiner Mia verabredet. Ich bin so gespannt.


Das wäre ja wirklich toll, wenn ihr euch gut verstehen würdet!!!
Halte uns bitte auf dem laufenden und bring in jedem Falle ein paar Bilder mit :)

_________________
Bild
BildBild

Homepage:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 13:15 
Ich hatte schon etwas länger drüber nach gedacht aber mich hat die Hundesteuer immer abgeschreckt. 120€ für einen Hund. Aber wenn ich weiss das sie da so leidet kann ich das gar nicht gut haben vor allem ist es bei mir in der nähe. Ich bin total gespannt und würde am liebsten jetzt schon hin fahren. Sie ist wohl kleiner als meine und wiegt auch weniger. Und vor 2 Wochen wurde sie am ersten Knie operiert.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 13:49 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 17. Juli 2011, 09:48
Beiträge: 3437
Wohnort: Gründau nähe Frankfurt
Name: Elli
Hunde: 1
das ist ja toll :)
daumendrueck daumen sind gedrückt dass die namensvetterinnen sich verstehen!

_________________
Bild





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 15:16 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 15. November 2010, 08:55
Beiträge: 6790
Wohnort: Obernburg am Main
Name: Claudia
Hunde: 3
Das wäre ja echt super, wenn das klappen würde. Ich drück hier mal
ganz fest die Daumen.

_________________










Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 20:52 
ich würd sie sofort holen......aber die fahrt dort hin wäre ja ewig lang für mich.:/


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 9. März 2013, 09:13 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 28. April 2012, 19:32
Beiträge: 791
Wohnort: Osttirol
Name: Nicole
Hunde: 2
das ist ja super.

Obwohl ich glaub, dass nicht alleine der Grund "die Trennung war" schaut sie euch doch an, so arm. keiner hat sich wirklich um die kleine gekümmert. Die Zähne, die Füßchen etc. Ich glaub das die vorherigen Besitzer eher die Kosten der OP´s geschreckt haben. Und dies der wahrhafte Grund ist, vielleicht plus Trennung.

Das ist meine Meinung!

Aber ich finde es super, dass sie vielleicht jetzt einen tollen Platz bekommt. Daumen hoch gefällt

_________________
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 9. März 2013, 09:39 
Genau das würde ich auch sagen. Man hat sich vorher schon nicht um sie gekümmert. Meiner habe ich auch die Milchzähne ziehen lassen,weil sie nicht raus wollten. Hab damals 65 .- bezahlt. Vollnarkose, Zähne ziehen,Krallen schneiden, und anschließend zur Stärkung noch ne Infusion . Und dann noch mal durchchecken. Kostet also nicht die Welt. Die Trennung war bestimmt nicht der Grund.
Und wenn wirklich mal eine Notlage besteht, dann kann man dem Hund selbst ein gutes zuhause suchen. Schon allein bei der Wohnungssuche ist es sehrt sehr schwierig mit Hunden. Große Wohnung mit Terrasse und Garten - aber keine Hunde erlaubt. Ist einfach nur zum Kotzen. Hab damals auch 2 Jahre gesucht.
Aber meine Hunde hätte ich niemals dafür hergegeben.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. März 2013, 19:39 
Das Treffen war ganz gut. Die Hunde haben sich nicht zerfleischt biggrin Die kleine ist total niedlich. Ich habe am Donnerstag einen Probetag. Und mal schauen wie es am Do wird. Sie läuft noch auf 3 Beinen, sie wurde wegen ihrer PL operiert. Das ist jetzt 14 Tage her. Der TA meinte es wäre jetzt alles schon fest und sie könnte wieder auf 4 Beinen laufen. Aber da sie schon länger (Da ihre Vorbesitzer ja nichts gemacht haben bash ) nur auf 3 Beinen läuft, ist es für sie schon gewohnheit und dauert daher länger. Zwischen druch steht sie wohl schon mal auf 4 Beinen.
Bin nur echt am überlegen wie ich das mit den Namen machen soll. Mia & Mia ist zwar schön wenn ich Mia rufe und dann beide kommen aber wenn einer blödsinn gemacht hat und ich schimpfe dann. "Mia....." dann denken sie ja beide das sie was falsch gemacht habe. big_grubel
Und es kommt einiges an Arbeit auf mich zu. Sie ist überhaupt nicht an Leine, Halsband oder Geschirr gewöhnt. Sie läuft wohl ohne Leine super mit aber ich wohne in der Stadt das ist mir zu gefährlich. Es ist wohl auch sehr schwierig für sie ein passendes Geschirr zu finden. Die haben es mit einem Katzengeschirr versucht aber das der Größere Ring (weiß gerade nicht wie ich es anders nennen soll) war bei Ihr nicht in Brusthöhe so wie es ja sein sollte. Sondern im Bauch/Magen Bereich. Was ja nicht geht. An Anziehsachen ist sie auch nicht gewöhnt. Kastriert ist sie auch noch nicht. Das würde aber das Tierheim übernehmen.
Ich frage mich echt was die Vorbesitzer mit ihr gemacht habe. bash
Sie wahr wohl täglich 8 Std alleine. Ich meine, meine war auch schon mal 8 Std alleine aber das ist dann eine absolute Ausnahme. Und kommt sehr selten vor.

So. Ich glaube jetzt habe ich alles. Achso....Stubenrein ist sie, das ist doch Super.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. März 2013, 20:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 9. Oktober 2007, 17:06
Beiträge: 12983
Wohnort: 73491 Neuler
Name: Baerbel
Hunde: 4
ach ist das schön das sich die zwei vertragen haben weniger schön das so gar nichts mit Ihr unternommen wurde .Mit zweieinhalb und kein Geschirr oder gleichen gewöhnt waren die nie mit ihr unterwegs wo es auch mal gefährlich werden kann aber wenigsten stubenrein ist Sie .Ja das mit dem Namen kann schon zu Verwirrungen führen da muss gut überlegt sein wie man Sie ruft.Das mit dem Beinchen ändert sich hoffentlich wenn Sie öfters läuft,aber muss auch sagen da nimmt auch das Tierheim allerlei Kosten auf sich um einen einigermassen wieder guten Hund aus Ihr zu machen.

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. März 2013, 00:27 
Ja Babsi da hast du recht. Das Tierheim nimmt wirklich ganz schöne Kosten auf sich. Die haben sogar extra ein Mäntelchen anfertigen lassen da die kein passendes gefunden haben. Aber die kleine Maus bewegt sich nicht wenn sie was an hat. Naja hat meine Mia am anfang auch nicht gemacht. Letztens hatte ich ihr in ihrer Kiste was angezogen und als ich fertig war, ist sie in ihrer Kiste umgekippt. Wie so ein kleines Kind im Schneeanzug. Das sah so witzig aus.
Mit dem Namen weiß ich auch noch nicht so genau. Sollte ja schon ählichkeiten mit Mia haben. Damit es nicht zu verwirrend für sie wird. Oder was denkt Ihr??
Also ich nehme namensvorschläge gerne entgegen. Immer mal her damit. biggrin

Ich hoffe Mias (meine) Eifersucht hält sich in grenzen. Habt ihr Tipps oder Ideen wie man Eifersuchtszenen umgehen kann??


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. März 2013, 07:58 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 17. März 2008, 17:27
Beiträge: 3715
Wohnort: Lauenau
Name: Ilona
Hunde: 2
Mia2009 hat geschrieben:
Ja Babsi da hast du recht. Das Tierheim nimmt wirklich ganz schöne Kosten auf sich. Die haben sogar extra ein Mäntelchen anfertigen lassen da die kein passendes gefunden haben. Aber die kleine Maus bewegt sich nicht wenn sie was an hat. Naja hat meine Mia am anfang auch nicht gemacht. Letztens hatte ich ihr in ihrer Kiste was angezogen und als ich fertig war, ist sie in ihrer Kiste umgekippt. Wie so ein kleines Kind im Schneeanzug. Das sah so witzig aus.
Mit dem Namen weiß ich auch noch nicht so genau. Sollte ja schon ählichkeiten mit Mia haben. Damit es nicht zu verwirrend für sie wird. Oder was denkt Ihr??
Also ich nehme namensvorschläge gerne entgegen. Immer mal her damit. biggrin

Ich hoffe Mias (meine) Eifersucht hält sich in grenzen. Habt ihr Tipps oder Ideen wie man Eifersuchtszenen umgehen kann??




wie wäre es mit Mianka
das ist fast gleich

_________________






Bild





http://fusselsundpeewiswelt.jimdo.com/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. März 2013, 18:09 
rattler hat geschrieben:
wie wäre es mit Mianka
das ist fast gleich


Das ist auch nicht schlecht. Hatte schon an Mira gedacht. Aber vielleicht ist das zu ähnlich. "gruebel"
Ich weiß auch nicht. Mal schauen wie sie drauf reagiert wenn sie hier ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. März 2013, 20:32 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 17. Juli 2011, 09:48
Beiträge: 3437
Wohnort: Gründau nähe Frankfurt
Name: Elli
Hunde: 1
Ich hab mal gehört dass Hunde eigentlich am meisten auf die Endung des namens hören,
Wenn beide namen mit a enden und noch ähnlich klingen ist das ja dann weniger gut.
Ich würde der neuen Mia einen neuen Namen geben. Volt verknüpft sie dann direkt alles mit euch und das positive mit dem neuen Namen.
Isidor kann man zum Beispiel auch schnipps rufen ^^ er hört auf echt viele Namen :D

_________________
Bild





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. März 2013, 23:36 
elli333 hat geschrieben:
Ich hab mal gehört dass Hunde eigentlich am meisten auf die Endung des namens hören,
Wenn beide namen mit a enden und noch ähnlich klingen ist das ja dann weniger gut.
Ich würde der neuen Mia einen neuen Namen geben. Volt verknüpft sie dann direkt alles mit euch und das positive mit dem neuen Namen.
Isidor kann man zum Beispiel auch schnipps rufen ^^ er hört auf echt viele Namen :D



Ja ich hatte auch schon überlegt einen ganz anderen Namen zu nehmen. Bin mir einfach noch total unsicher. Und auch nicht so einfallsreich. Mal schauen wenn sie am Donnerstag kommt wie es dann läuft. Und ob mir spontan ein Name für sie einfällt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Dringend PR Hündin abzugeben!
Forum: Auf der Suche/looking for a PK
Autor: Anonymous
Antworten: 7

Tags

Haus

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Forum, Haus, Bild

Impressum | Datenschutz