Aktuelle Zeit: 6. Dezember 2019, 16:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hundekauf
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2007, 18:36 
So, nach 2 Jahren des Wartens und Informierens steht nun endlich das Datum fest, an dem ich einen kleinen Hund zu mir holen kann :jump:
Wie lange vorher sollte man sich denn nun bei einem Züchter melden?
Sollte man sich schon VOR dem Wurf einen Hund "reservieren"? Oder ist es sinnvoller einfach zu den Züchtern zu schauen und zu nehmen "was gerade da ist"?
Vielen Dank für eure Antworten :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14. Oktober 2007, 18:36 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2007, 18:50 
Grüß Dich,
jetzt muß ich mal saublöd fragen. Das Datum steht fest, wann Du Dir Deinen eignen Hund holen kannst. Aber Du weißt nicht, ob Du einen reservieren sollst, oder nehmen sollst, was da ist?... Kapier ich ehrlich gesagt nicht.
Aber generell ist meine Meinung: Wenn die äußeren Umstände stimmen... Also: Wohnung, Futter, TA-Kosten, Betreuung,... Alles abgesichtert ist, dann sucht man sich den Züchter seines Vertrauens und läßt sich beraten. Wenn man eine bestimmte Hündin als Mutter seines Welpen haben will (und vielleicht auch Vater) und vielleicht auch noch so bestimmte Vorstellungen von dem Welpen hat, dann muß man reservieren lassen und sich u.U. auf eine Wartezeit einstellen. Wenn man aber "das nimmt, was da ist", dann muß man sich auf Kompromisse einlassen.
Wir haben bestimmte Vorstellungen von unserem Hund und sind bereit, lieber etwas länger zu warten. Die Zeit wird aber gut genutzt. Ich kenne aber einige Leute, die "ein Zufalls-Produkt" genommen haben und auch glücklich sind.
Wichtig ist, daß Du Dir genau darüber im Klaren bist, wie Dein neues Familien-Mitglied sein soll. Vielleicht hast Du ja Glück und Du findest genau den bei einem seriösen Züchter. Bei jemand anderem würde ich auf keinen Fall kaufen, auch wenn Dir noch so viel erzählt und versprochen wird, oder der/die Kleine noch so billig ist...
Alles Gute dabei!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2007, 19:00 
hallo,

ich habe mir einen 10 monate alten prager rattler namens chicco geholt.
sein frauchen ist verstorben. bin sehr glücklich mit chicco. er hatte keine papiere. habe ihn untersuchen lassen ist föllig gesund und munter.man muss nicht so lange warten um freude und spass zu haben.

lg marion


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2007, 21:47 
Ich find's auch toll, wenn Du das Risiko von schlechten Erfahrungen in Kauf nimmst und dem Kleinen ein gutes Zuhause bieten willst. Ich habe das früher auch gemacht, als ich noch alleine war. Jetzt mit Kindern muß ich leider etwas vorsichtiger sein...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Forum, Haus, Bild

Impressum | Datenschutz