Aktuelle Zeit: 14. Dezember 2019, 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Glubschaugen ???
BeitragVerfasst: 19. Juni 2007, 18:24 
Hallo Ihr lieben..

ich habe eine kleine Maus gefunden die mein Herz erobert hat..

Allerdings ein Toy Terrier..total Mini..

sie ist aber schon 6 Monate..das weiter ist nicht schlimm..

aber die kleine hat ein wenig Glubschaugen die tränen..

So wies jetzt ist ists aber ok.aber meine Mum meinte dann das das im laufe des alters immer mehr wird und das sieht ja dann bisschen ulkig aus..

kennt ihr das Problem oder wisst was darüber.

Der Papa von der kleinen hat extreme herausstehende augen..die mama jedoch gar nicht..

Ist sie mit 6 Monaten schon fertig entwickelt??

Fragen über Fragen..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 19. Juni 2007, 18:24 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juni 2007, 20:32 
Schau mal das hab ich gefunden:

Bindehautentzündungen durch Fahrtwind sind die Folge. Die Lidinnenseite rötet sich, die Augen fangen an zu tränen. Bei hinzukommenden Sekundärinfektionen kann der Ausfluss sogar eitrig werden. Ständiger Tränenfluss ist jedoch oft auch rassebedingt.

Frau Dr. Tina Hölscher, Tierärztin der aktion tier e.V., erklärt die Zusammenhänge:
"Besonders bei kurzköpfigen Hunderassen wie Zwergpudeln oder Chihuahuas sind die Tränen-Nasen-Kanäle verengt. Dadurch fließt die Tränenflüssigkeit nach außen links und rechts des Nasenrückens ab. Dieser ständige Ausfluss führt zu Verklebungen der Haare und nachfolgend zu Entzündungen der Haut."

Doch auch nach innen wachsende Wimpern, Verletzungen am Auge oder Entzündungen im Inneren des Auges führen zu übersteigerter Tränenproduktion.


aktion tier e.V. empfiehlt betroffenen Hundehaltern:

- Die Verklebungen dürfen keinesfalls mit Kamille gereinigt werden. Viel besser benutzt man hierfür saubere Waschlappen und schlicht lauwarmes Wasser.

- Die Ursache für den Ausfluss muss abgeklärt werden. Verletzungen der Hornhaut können innerhalb kürzester Zeit zum Verlust des Auges und damit zur Blindheit führen. Daher muss bei plötzlich auftretendem Tränenfluss umgehend ein Tierarzt hinzugezogen werden.

Bei manchen Hunden legt sich das aber auch von allein, kann bis zum 15. lebensmonat dauern.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Juni 2007, 15:45 
Wie hast du dich jetzt entschieden? Nimmst du sie?

Ob sie mit 6 Monaten schon fertig ist, hängt davon ab wie groß sie mal werden soll. Aber Toy Terrier werden ja glaube ich auch nicht so groß oder? Eine Prager Rattler Größe ist mit 6 / 7 Monaten fertig.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Juni 2007, 15:48 
hast du vielleicht ein bild von der kleinen??
würde sie gerne mal sehen :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Juni 2007, 23:04 
ALSOOOOOOOOOOOOOOOOOOO :)

Seit Mittwoch bin ich Hunde MAMA :)

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa..

alles weitere.. auf Vorstellung :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Forum, Haus, Bild

Impressum | Datenschutz