Aktuelle Zeit: 14. Dezember 2019, 05:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2010, 06:51 
macht bitte alle mit und sendet die Info auch per Mail weiter. Danke

TASSO-Newsletter


Welpenhandel – nein Danke!
Tierschutzorganisationen fordern jetzt gesetzliches Verbot
Historische Chance nicht verpassen!


Ein Hund zum Schnäppchenpreis ohne Rücksicht auf seine Gesundheit: Das muss jetzt auch gesetzlich verboten werden, fordern die Tierschutzorganisationen Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt), Europäischer Tier- und Naturschutz e.V. (ETN) und TASSO e.V.

Im Rahmen ihrer großangelegten Kampagne "Wühltischwelpen - nein Danke!" haben sie eine Online-Petition beim Deutschen Bundestag gegen den unseriösen, gewinnorientierten Handel mit Hundewelpen eingereicht. Handel ist dabei das An- und Verkaufen von Hunden mit dem Ziel der Gewinnmaximierung. Es geht bei der Petition nicht um seriöse Züchter. Bis zum 25. November 2010 werden 50.000 Unterschriften benötigt. Wenn diese 50.000 Stimmen zusammenkommen, wird der Antrag im Petitionsausschuss des Bundestages angehört. Eine historische Chance, das unsägliche Leid der Hundewelpen zu beenden und den unseriösen Vermehrern das Handwerk zu legen!

Die drei Tierschutzorganisationen bitten daher alle Tierfreunde, die Resolution zu unterzeichnen, auch wenn das Anmeldeverfahren auf der Seite des Deutschen Bundestages ein paar Minuten Zeit kostet. Ziel muss es sein, dass ein Hund nicht länger wie eine Ware behandelt wird.

Das skrupellose Geschäft mit dem unseriösen Hundehandel erreicht inzwischen Gewinnspannen wie der Zigaretten- oder Drogenschmuggel. Schätzungsweise 500.000 Hundewelpen werden jährlich nach Deutschland transportiert und gutgläubigen Käufern in Zeitungsanzeigen und besonders im Internet zu Dumpingpreisen angeboten. Überwiegend in Pappkartons oder aus dem Kofferraum, auf Parkplätzen, Tankstellen und Wochenmärkten, werden die Welpen aus Osteuropa zum Schnäppchenpreis angeboten.

Die Welpen sind oft nur wenige Wochen alt, viel zu früh von der Mutter getrennt, halb verhungert, häufig krank und ohne die notwendigen Impfungen. Die Folgen sind dann horrende Tierarztrechnungen, um den Hund zu retten. Geltendes Tierschutzrecht und tierseuchenrechtliche Bestimmungen sind den skrupellosen Händlern dabei vollkommen egal. Die Einschleppung gefährlicher Seuchen, wie beispielsweise Parvovirose, Staupe oder Herzwürmer nehmen sie billigend in Kauf.

Bitte unterzeichnen Sie gemeinsam mit allen Tierfreunden bis zum 25. November 2010 die Resolution:
https://epetitionen.bundestag.de/index. ... tion=14310

Verbreiten Sie den Newsletter großflächig, vor allem in den gängigen Social Media Netzwerken und in Foren!

Jeder Hund, den wir so retten können, ist es wert!


© Copyright TASSO e.V.

Kommentieren Newsletter abbestellen Impressum Datenschutz Spenden


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20. Oktober 2010, 06:51 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2010, 07:22 
is echt eine super sache. nur wo muss ich da genau unterzeichnen? Bin ich Blind oder ist es einfach noch etwas früh heute LOL


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2010, 08:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 9. Oktober 2007, 17:06
Beiträge: 12983
Wohnort: 73491 Neuler
Name: Baerbel
Hunde: 4
SiniMini hat geschrieben:
is echt eine super sache. nur wo muss ich da genau unterzeichnen? Bin ich Blind oder ist es einfach noch etwas früh heute LOL


Sina da muss man sich erst registrieren was ich auch als sinnvoll empfinde den sonst könnte ja jeder ein paar mal unterzeichnen.

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2010, 17:49 
ganz genau, am besten dann nach den Petitionsnummern sortieren und 14310 suchen. Dann kann man das unterstützen per Mausklick.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2010, 18:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 9. Oktober 2007, 17:06
Beiträge: 12983
Wohnort: 73491 Neuler
Name: Baerbel
Hunde: 4
Also ich habe mitgemacht Mitzeichnungsnummer ist 2727 .

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2010, 18:20 
ich habe 2109, war heute morgen. Das geht ja gut vorwärts. Daumen drücken, dass genug Stimmen zusammen kommen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Oktober 2010, 12:10 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2008, 23:29
Beiträge: 2891
Wohnort: Hannover
Name: Inga
Hunde: 1
Wow, ich hab schon Nr. 5087. Das geht ja richtig flott!
Ich hoffe sehr das noch ein paar mehr sich anmelden und Unterzeichnen!!

_________________


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Oktober 2010, 16:45 
Super, ich bin 5380


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22. Oktober 2010, 21:48 
Auch erledigt!!!!

6940


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23. Oktober 2010, 09:54 
Hier eine weitere Info von Tasso. Ich werde das als PDF auch mit ins Büro nehmen

Wühltischwelpen - nein Danke!
Petition jetzt auch zum Download auf www.tasso.net


Tausende Menschen haben sich bereits in kürzester Zeit der Petition gegen den unseriösen Welpenhandel auf der Seite des Deutschen Bundestages angeschlossen. Handel bedeutet dabei: An- und Verkauf von Hundewelpen mit dem Ziel einer über das Maß hinausgehenden Gewinnmaximierung. Seriöse Züchter betreiben keinen Handel, da sie ihre Welpen nicht ankaufen! Das Anmeldeverfahren auf der Seite des Bundestages ist allerdings nicht ganz einfach. TASSO, der Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt) und der Europäische Tier- und Naturschutz (ETN) haben sich deswegen entschlossen, die Petition auf den jeweiligen Internetseiten einzustellen. Dort finden Sie die Petition nicht nur zum Ausdrucken und Verteilen an Futterfachgeschäfte und Tierarztpraxen, sondern auch wertvolle Tipps zum Ausfüllen der Petition auf der Seite des Bundestages.

Bis zum 25. November benötigen wir jede Stimme. Mit 50.000 Protesten haben wir eine gute Chance, einen weiteren, entscheidenden Schritt gegen die Machenschaften unseriöser Händler zu gehen.

Klicken Sie hier zum downloaden der PDF-Version der Petition




© Copyright TASSO e.V.

Kommentieren Newsletter abbestellen Impressum Datenschutz Spenden


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. Oktober 2010, 13:56 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2008, 23:29
Beiträge: 2891
Wohnort: Hannover
Name: Inga
Hunde: 1
Mein Freund hat nun auch mitgemacht.
Er war Nummer 8.500 irgendwas. Geht gut voran!

Mögt ihr nicht auch noch?

Danke

_________________


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. Oktober 2010, 20:39 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 28. Dezember 2008, 22:40
Beiträge: 3854
Wohnort: Bremerhaven
Name: Chris
Hunde: 3
hoffentlich kommen da genug zusamm

_________________


Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebt werden heißt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. Oktober 2010, 22:22 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2010, 18:40
Beiträge: 977
Wohnort: Weinstadt
Name: Martha
Hunde: 1
also ich hab nummer 10350 ...
aber meint ihr das klappt mit den 50.000 Unterschriften bis ende november??

_________________




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bernsteinkettte gegen Zecken
Forum: Haut und Fell
Autor: leila
Antworten: 7
agressiv gegen andere rüden
Forum: Haltung, Ausbildung & Erziehung/education & training
Autor: Anonymous
Antworten: 21
Plötzliche Aggression gegen Besitzer
Forum: Verhalten / Behavior
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Akte 2011 gegen Hundehandel
Forum: Information
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Tags

Deutschland, Erde, Ford, Gesundheit, Hund, Internet, PC, Reise

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Forum, Haus, Bild

Impressum | Datenschutz