Aktuelle Zeit: 13. Dezember 2019, 17:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30. August 2010, 19:43 
Hallo,
was meint Ihr, ist das unter http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzei ... a73048624/ wirklich ein 12 Wochen alter Russian Toy Terrier? Die netten Leute haben ihn aus privater Zucht, aber irgendwie bin ich unsicher. Für mich hat er nicht unbedingt etwas welpenhaftes, die Ohren stehe schon so und die Beine sind so kurz, obwohl das bei Welpen ja so ist. Mich interessiert Eure Meinung, danke.
LG,
Bine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30. August 2010, 19:43 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30. August 2010, 20:27 
Der ist schon noch jung.. Er hat noch nen ganz nackigen bauch u pullermann :) aber ich denke er wird recht groß werden... Täuscht evtl aber auch. Ich hab jetzt nur via handy due anzeige kurz gesehn aber ich glaube kaum dass er papiere hat für 400€ die meinen wahrscheinlich wieder den impfpass?!?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. August 2010, 20:33 
P.s: einige PR züchter ausm forum erwarten doch auch welpen :)

Lg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. August 2010, 20:55 
Puh, da bin ich aber froh, dass ich nicht die Einzige bin, die das Alter am Schniedelwutz fest macht (dachte grad schon "Schreib ich jetzt, dass der sicher noch serh jung ist, wegen dem kleinen Schniedel...", aber das Argument hatte Sina mir ja schon voraus... biggrin )

Möchtest Du denn einen R. Toy? Oder wie?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. August 2010, 21:22 
Nackepuller und Nackebauch + das Babygesicht auf dem letzten Bild sehen schon
sehr nach Baby aus. Man kann auch immer schlecht nach Fotos gehen oder an
manchen Welpen lässt sich das Alter auch schwer schetzen. Mein Böhnchen sah
mit 9 Wochen noch einiges jünger aus als seine Geschwister und auch bei meinem
momentanen Wurf sieht z.B. Alfalfa älter aus als Akina.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. August 2010, 03:18 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mai 2007, 02:00
Beiträge: 2584
Wohnort: Haan
Name: Karin
Hunde: 1
Krieg schon wieder die Krise wenn ich so was lese. Man muß sich leider trennen mit 12 Wochen. Wie lang haben Sie Ihn gehabt? 2 Wochen? Warscheinlich war Er in 2 Wochen noch nicht sauber und konnte noch nicht alleine bleiben bash

_________________
LG
Karin

Das mir der Hund das liebste sei sagst Du Oh Mensch sei Sünde. Doch der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!Franz von Assisi




BITTE ANKLICKEN! DANKE


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. August 2010, 07:39 
Ganz genau, Karin. Das dachte ich mir auch..

Also ich persönlich würd die Finger von sowas lassen. Da kann zuviel dahinter stecken, was Du erst zu spät - meist sehr schmerzlich - feststellen kannst.
Also von Krankheiten, die eine sehr teure Behandlung brauchen bis hin zu Verhaltens-Problemen kann da alles vertreten sein.

Ich kann Dich schon verstehen, daß Du lieber so einem armen Wurm ein schönes Zuhause geben willst. Aber ich würd Dir raten, lieber bei einem guten Züchter einen Welpen zu kaufen, den Du Dir aussuchen kannst und bei dem alles getan wurde, damit er auch später gesund ist...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. August 2010, 08:26 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck

Registriert: 6. Januar 2010, 01:01
Beiträge: 334
Wohnort: NRW
Name: Melanie
Hunde: 1
Huhu,

oh der ist ja wirklich niedlich!

Den würd ich ja sofort einstecken :)

Irgendwie gefallen mir die ganzen Rattler und Toys ohne Abzeichen viel besser *GG*

Ich hab zwar nicht so die Ahnung aber für mich sieht der voll nach Baby aus, allein schon der verspielte Gesichtsausdruck *fang mich doch*

:)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. August 2010, 14:40 
.. mal abgesehen vom alter... da steht hund chihuahua in der anzeige. und ein chi ist das auf keinen fall...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. August 2010, 19:48 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 24. Oktober 2009, 09:21
Beiträge: 1499
Wohnort: Wilhelmshaven
Name: Janna
Hunde: 4
Erinnert mich stark an die Chihuahua/ Pischer Mixe vom LandderZwerge.... - bitte mit vorsicht genießen....

ich will nix unterstellen, aber ganz geheuer ist mir bei sowas nie. Warum gebe ich meinen "gewollten" "geliebten" Hund verkaufen nach 2 Wochen...schon,...
mhh

*grübel...*

finde ich doof das ein Welpe so von A zu B geschoben wird.

Wobei er´s bei dir ja 100% ig besser hätte und bleiben würde, da bin ich mir sicher.

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31. August 2010, 19:56 
Offline
Rattenschreck
Rattenschreck
Benutzeravatar

Registriert: 13. Oktober 2008, 20:43
Beiträge: 464
Wohnort: Göttingen
Name: Klaus
Hunde: 1
Hi,

...also ein Chi kann das von der Kopfform schon mal nicht sein.
Er sieht meinem Minchen sehr ähnlich.
Sie ist auch ein Mix.
Die 12 Wochen glaub ich nie und nimmer.
Was da sonst noch steht, ist imho nicht sehr glaubhaft.
Außerdem glaub ich nicht, das er noch viel größer wird.

Gruß Klaus

_________________
Mein Sonnenschein ist tot.

Ein Leben ohne PR ist zwar möglich, aber nicht erstrebenswert.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. September 2010, 15:01 
Vielen Dank für Eure Antworten, die mir weitergeholfen haben diesbzgl., doch wieder darauf zurückzukommen, was wir wirklich "suchen"; dies hatte ich ja unter "Suche..." gepostet. Wenn man sich für einen Hund bzw. Zweithund entscheidet, hält man ja auch rechts und links die Augen auf, möchte am liebsten viele andere, die nicht direkt ins Suchmuster passen, auch noch 'retten' und muß aufpassen, sich nicht zu verzetteln.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. September 2010, 21:02 
Offline
Rattenkiller
Rattenkiller

Registriert: 13. Juni 2010, 21:50
Beiträge: 233
Name: Felix
Hunde: 1
Ich finde auch er sieht älter als 12 Wochen aus.
Die Phase mit den Schlapp-Ohren ging bei Jackie glaube ich länger.
Noch recht jung, aber 12? Evt auch eher um die 16 geschätzt.

Die ganze "Geschichte" klingt sehr nach unserem Hund. Wurde auch nach nur einer Woche bei der neuen Familie abgegeben. Die "Hobby-Züchterin" beobachte ich derzeit. Glaube der aber auch nicht, dass sie selbst züchtet.
Der Preis war ähnlich.

Ich denke mit so einem Hund kann man trotzdem Glück haben, genauso wie man mit einem 100% Rassehund Pech haben kann.
Würde mich an deiner Stelle auf das Bauchgefühl verlassen. Das war bei Jackie anfangs zumindest ganz gut. (Und bisher nicht bereut)

_________________
-
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ich brauche euren Rat - Dringend !!
Forum: Gesundheit/Health
Autor: Anonymous
Antworten: 55

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Forum, Haus, Bild

Impressum | Datenschutz